Muttertag und Infos zu den neuen Klarsichtstempel

Hallo ihr lieben,
heute in einer Woche ist ja schon wieder Muttertag und ich möchte euch heute eine kleine Kartenidee von mir zeigen.
Muttertag2.1
Muttertag2.3
Muttertag2.5
Muttertag2.6
Materialien:
Stempel: Hardwood, Gorgeous Grunge, Papillon Potpourri, Zum Muttertag(alt)
Stempelkissen: StazOn, Olivgrün und Osterglocke
Papier: Savanne, Flüsterweiß, Olivgrün
Stanzen: kleiner Schmetterling, Kreisstanze und kleine Blütenstanze
Sonstiges: Strasssteine, Halbperlen, Faden, Schneidebrett

 

 
Stampin´ Up! hat lange und sorgfältig nach dem richtigen Material gesucht, um transparente Stempel anbieten zu können – und endlich haben sie es gefunden! Ich freue mich somit euch ankündigen zu dürfen, dass im neuen Jahreskatalogs 2014–2015 neben den Holzblockstempeln und Stempeln für transparente Blöcke AUCH Klarsichtstempel erhältlich sein werden. Die hochwertigen Klarsichtstempel haften äußerst gut auf den Acrylblöcken, sind von langlebiger Qualität und lassen sich aufgrund ihrer Transparenz auch ohne Hilfsmittel einfacher ausrichten. Diese Eigenschaft ist besonders bei Buchstaben, Bordüren und Hintergründen von Vorteil! Klarsichtstempel sind damit ganz klar eine großartige Wahl.

Wollt ihr warten bis der neue Katalog rauskommt? Nee oder 😛 ! Daher bietet SU euch ab dem 1. Mai eine begrenzte Auswahl an Klarsichtstempelsets. Bei jeder Bestellung mit einem Produktwert von mindestens 75 €/£60 erhaltet ihr ein Gratis-Klarsichtstempelset als Geschenk dazu! Bestellt also am besten gleich bei mir!


Also:
Vom 1. bis zum 31. Mai könnt ihr euch für jede Bestellung im Wert von 75 €/£60 eines der folgenden Klarsichtstempelsets aussuchen. Die Produkte sind nur verfügbar, solange der Vorrat reicht.
Diese Sets stehen zur Wahl:

  • Klarsichtstempelset Show & Tell 1 (Art.-Nr. 133450)
  • Klarsichtstempelset Show & Tell 2 (Art.-Nr. 133481)
  • Klarsichtstempelset Eye-catching Ikat (Art.-Nr. 134624)
  • Klarsichtstempelset Sans & Stripes (Art.-Nr. 136796)

Ich habe die Stempel schon hier und sie lassen sich wunderbar verarbeiten. Wie fast alle Klarsicht Stempel riechen sie am Anfang etwas unangenehm, aber das legt sich mit der Zeit. 🙂

Nun wünsche ich euch einen wunderschönen Rest Sonntag!
Eure Jana 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.