Dein Tag

Hey,
gestern hatte ich euch doch von einer Geburtstagskarte für meine kleine Große geschrieben. Heute habe ich statt das Foto eine kleine Fotoanleitung erstellt. Ich versuche euch das mit Bildern zu zeigen und zu erklären.
Zuerst stanzt ihr euch die Pop´N Cut Grundkarte aus. Dann falzt ihr sie bei 3 cm, bei 8 cm und bei 19 cm.
Anleitung Popn cut (1)
Anleitung Popn cut (4)

Anleitung Popn cut (7)

Damit ihr das besser erkennen könnt habe ich die falzlinien mit einem Stift nach gezeichnet.

Anleitung Popn cut (9)

Anschließend knickt ihr die Falzungen.

Anleitung Popn cut (10)

So müsste das dann bei euch aussehen.

Anleitung Popn cut (11)

Für die Innentasche klebt ihr zwei Streifen doppelseitiges Klebeband jeweils links und rechts.

Anleitung Popn cut (12)

Dann schließt ihr das und drückt die Seiten fest an. Auf den kleinen 3 cm Streifen kommt ebenfalls etwas Kleber.

Anleitung Popn cut (13)

Klebt diesen ebenfalls fest.

Anleitung Popn cut (14)

Dort sind auch die zwei Schlitze für die Verschlußohren der Grundkarte.

Anleitung Popn cut (16)

Somit ist die Karte für Geldgeschenke fertig. Da könnt ihr auch Gutscheinkarten drin verstauen.

Anleitung Popn cut (17)

 Abschließend könnt ihr sie nach Herzenlust verzieren. Diese ist schon mal eine Idee für meine Große.

Anleitung Popn cut (18)
Die Idee habe ich von Dawn aus den USA.

SAB – Blog-Hop

Schon 14 Ideen wurden euch vorgestellt. Heute solltet ihr mal bei Angela vorbei schauen.
schmitz herrmann
Nun verabschiede ich mich von euch für heute und genieße den Rest Sonntag.
Ganz liebe Grüße, eure Jana 🙂
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.